Neuerungen in Cisco Webex – August 2021
Neuerungen in Cisco Webex – August 2021

von

Christoph Bender
11. August 2021
Auch im August gibt es wieder spannende Neuigkeiten auf der Cisco Webex Plattform im Bereich Webex Calling, Meetings, ContactCenter und im Controlhub.

Wie auf allen Cloud Collaboration Plattformen gibt es fast monatlich Updates der bestehenden Plattform und neue Funktionen, die helfen den Arbeitsalltag zu verbessern.

Cisco Webex ist die einheitliche Cloud Collaboration Plattform für Team Collaboration, Videoconferencing und Cloud PBX (Telefonanlage) aus dem Hause Cisco. Vergleichbar ist diese mit Microsoft Teams, in einigen Bereichen jedoch besser. Gerade im Bereich Telefonie und Videoconferencing und auch im Bereich Messaging bietet Cisco Webex mehr Möglichkeiten als Microsoft Teams.

Trotzdem bietet Webex eine tiefe Integration in MS Exchange, Outlook und SharePoint / OneDrive.

Die Telefoniefunktion kann dabei mit Webex Calling aus der Cloud, dem Cisco UCM (ehemals Callmanager) on premise oder Cloud umgesetzt werden.

Dazu gibt es die Möglichkeit das Webex ContactCenter zu nutzen für umfangreiche Anforderungen an ein Cloud ContactCenter.

Team Collaboration Vergleich

Welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten es zwischen den Team Collaboration Lösungen gibt, zeigt der Artikel auf. 

Neuigkeiten im August 2021

Webex App

Kosmetische Neuerungen wird es im Bereich des Clients geben. Mit einem „High Contrast“ Modus und der Möglichkeit Tastatur Shortcuts für eine schnellere Nutzung mit der Tastatur zu nutzen.

Bisher konnte man die anderen Teilnehmer im Meeting nicht sehen, wenn man den Bildshirm im Meeting geteilt hatte. Das wird nun angepasst. Somit sieht man nun auch die Reaktionen der anderen Meetingteilnehmer auf den geteilten Inhalt.

active-share-window-view-participants-while-sharing-light

Mit neuen Einschränkungen für Admins können nun auch Einschränkungen vorgenommen werden, um den Compliance Richtlinien des Unternehmens zu entsprechen. Die Einschränkungen sind: Chat, Dateitransfer, Screensharing + annotation, Q&A & Umfragen

 

Mit dem neuen Meeting Widget auf iOS Endgeräten sieht man nun schneller eine Übersicht der aktuellen Meetings und kann schneller ein aktuelles Meeting starten.

Meeting widget on iOS

 

Eine weitere interessante Neuerung wird die Webex Integration in die mobile Outlook App sein. Damit können noch einfacher Meetings auf dem Smartphone in der Outlook App geplant werden.

outlook add-in mobile

 

GSM Call

Wird der Webex Client zur Telefonie genutzt, so kann man bald auch einen bestehenden Call umschalten um in einem schlechten WLAN Netz den Call als GSM Anruf nutzen zu können.

Das funktioniert mit Webex Calling und der Telefonie über einen Cisco UCM.

native-call-menu-mobile-merged

 

Remote Desktop Control

Für Support Zwecke ist es oft hilfreich nicht nur den Bildschirm freizugeben, sondern auch Remote Control nutzen zu können. Diese Funktion war bisher nicht verfügbar und kann bald verwendet werden.

Damit werden Lösungen wie Microsoft Remote Desktop oder TeamViewer (je nach Anforderungen) obsolet.

remote-desktop-app

Meetings / Events

Anpassbare Registrierungsseite

Webinar Registrierungen auf Registrierungsseiten konnten früher mit Webex Events genutzt werden. Zukünftig werden Funktionen aus Webex Events und Webex Trainings auf der neuen Webex Plattform verfügbar sein.

Dazu wird es in Kürze die Möglichkeit geben Registrierungsseiten in Webex zu nutzen und diese können auch an das Corporate Design des Unternehmens angepasst werden.

Custom-Events---Fast

Webex Devices

Nach dem großen Redesign von Webex vor einiger Zeit mit neuem Logo und vereinfachtem Design, werden nun auch die Oberflächen der Cisco Room Devices an das neue Design angepasst.

Es wird ein helles und ein dunkles Design geben, welches über den Controlhub verwaltet werden kann.

Webex Devices

Höchst interessant dabei ist, dass Cisco ein umfangreiches Portfolio an Endgeräten bietet, die alle zentralisiert aus dem Cisco Webex Controlhub verwaltet werden können. 

Webex ContactCenter

Das Cisco Webex ContactCenter ist ein Multichannel Cloud ContactCenter für gehobene Ansprüche an ein ContactCenter, vergleichbar mit Genesys Cloud ContactCenter.

Im Februar wurde das Unternehmen imimobile übernommen. imimobile bietet ein breites Spektrum an Multichannel Möglichkeiten.

Die erste Integration wird mit der SMS Integration und dem Facebook Messenger erfolgen.

Agenten können in der Vorschau sehen, was der Kunde sieht und können Vorlagen verwenden für eine erhöhte Effizienz der Agenten.

CCchat_resized

 

Neuer Workflow/ Callflow Builder

Mit dem neuen Lowcode Workflow Builder können Admins und Supervisoren sehr einfach neue Kommunikationsflows und erstellen und bestehende anpassen.

Ticket Maker

Interessant ist dabei auch, dass die Analysten der Aragon Research das Webex ContactCenter als führende ContactCenter Plattform sehen: https://blog.webex.com/contact-center/cisco-named-a-leader-in-aragon-globe-for-intelligent-contact-centers-2021/

Webex Controlhub

Ein paar Worte zum Abschluss möchte ich noch zum Cisco Webex Controlhub verwenden. Der Webex Controlhub ist die zentrale Managementoberfläche für die zentrale Verwaltung der Webex Plattform, der User, Endgeräte, Calling, ContactCenter Reporting und Troubleshooting der Plattform.

Call / Video Quality Analysen können eingesehen und somit Probleme der Audio- und Videoverbindungen gelöst werden. Das unterscheidet Webex stark von Microsoft Teams. Denn um solche umfangreiche Analysen für Microsoft Teams nutzen zu können, werden 3rd Party Tools gegen Aufpreis benötigt.

Ein großer Vorteil gegenüber Microsoft Teams ist, dass die Einstellungen ohne aufwändiges programmieren und ohne PowerShell Befehle administriert werden können.

 

 

Bildquellen: Cisco

Finden Sie diese Informationen hilfreich? Sind Sie anderer Meinung? Haben Sie Fragen? Benötigen Sie eine Beratung? Gerne dürfen Sie mir schreiben.